Umweltpreis für das Projekt "Klimaschutz im Alltag"!

Umweltpreis 2017
© Katharina Schiffl

Eine weitere Auszeichnung für ein innovatives Peregrina-Projekt: Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) verlieh unserem Projekt "Klimaschutz im Alltag - Workshops mit Migrantinnen" den ÖGUT-Umweltpreis in der Kategorie Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement. Wir freuen über diese fachliche Anerkennung unserer Arbeit und gratulieren allen Beteiligten herzlich!

v.l.n.r.: Monika Auer (ÖGUT), DI Günter Liebel (BMLFUW), Dr.in Sigrid Awart (Projektleiterin Peregrina), Georgia Sever (Projektmitarbeiterin Peregrina), Mag.a Gamze Ongan (Obfrau Peregrina), Dr. Rene Alfons Haiden (ÖGUT Präsident)