Basisbildungskurse Deutsch

Im Rahmen der „Initiative Erwachsenenbildung“ bietet Peregrina Basisbildungskurse auf den Niveaus A1 bis B1 an, die sich an Frauen mit geringer Schulbildung richten. In diesen Kursen liegt der Schwerpunkt neben dem Erwerb von Deutsch als Zweitsprache auf den Grundkompetenzen Lesen, Schreiben, Rechnen und IKT (Informations- und Kommunikationstechnologien) sowie Lernkompetenzen (Lernstrategien, Lernen lernen).

Mit Unterstützung von Co-Trainerinnen werden Kenntnisse in diesen Teilbereichen vertieft.

Zielgruppe

  • Frauen, die bereits einen Alphabetisierungskurs besucht haben und ihre Lese- und Schreibfertigkeiten trainieren möchten
  • Frauen, die noch nie eine bzw. lange keine Bildungsmaßnahme besucht haben
  • Frauen, die außerdem Computer- und Rechenkenntnisse erwerben oder verbessern wollen

Die Basisbildungskurse in Peregrina werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, der Stadt Wien (MA 17) und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung finanziert.


Peregrina ist ein zertifiziertes Kurs- und Prüfungszentrum.